After-Work Katholik*innentag

Ort: Stuttgart

Katholik*innentag mit der BDKJ-Dekanatsleitung

Wir fahren zusammen zum Katholik*innentag!

Am Freitag, 27. Mai haben wir eine After-Work-Katholik*innentag-Fahrt geplant und freuen uns über weitere Jugendliche und junge Erwachsene in unserem Dekanat, die sich uns anschließen!

Wie das funktioniert?

  1. Ihr meldet euch über das untenstehende Online-Formular im Jugendreferat, so wissen wir, dass ihr mitfahren wollt und haben eure Kontaktdaten, um eine gemeinsame Messenger-Gruppe zu gründen
  2. nur für unter 18-jährige: Ladet euch dieses Formular zur Aufsichtspflichtübertragung herunter, druckt und füllt es aus und lasst es von euren Sorgeberechtigten unterschreiben. Das unterschriebene Formular bringt ihr dann einfach zur Fahrt mit
  3. ihr kauft euch eigenständig ein Abendticket für den 27. Mai. Das könnt ihr online über die Homepage des Katholik*innentag tun: https://www.katholikentag.de/anmelden
    Die Kosten für eine Abendkarte liegen bei 19,00€.
    OHNE EURE SELBST BESORGTE KARTE KÖNNT IHR NICHT AN DEN VERANSTALTUNGEN TEILNEHMEN.
  4. am 27. Mai fahren wir gemeinsam mit der S-Bahn, die um 16:51 Uhr in Kirchheim/Teck abfährt. Ihr könnt unterwegs an einer für euch passenden Haltestelle in die S-Bahn zusteigen. Die BDKJ-Dekantsleitung wird in Wendlingen zusteigen und sich dann ganz vorne direkt hinter der Fahrer*innenkabine aufhalten. Außerdem werden wir einen Strohhut dabeihaben, an dem ihr uns erkennen könnt.
  5. alle, die mitfahren, bekommen kurz vorher noch die Handynummer von July, bei ihr könnt ihr euch melden wenn es kurzfristig noch etwas braucht oder ihr uns in der S-Bahn nicht findet.
  6. Noch Fragen? Dann meldet euch gerne im Jugendreferat oder bei unserer Jugendreferentin Vanessa Uptmoor (Diensthandy: 017630126401, einfach anrufen oder über einen Messenger eurer Wahl schreiben)

Wir freuen uns auf einen gemeinsamen Abend mit euch beim Katholik*innentag!

Eure BDKJ-Dekanatsleitung July, Lukas, Hauke & Jorina

Ich bin beim After-Work-Katholik*innentag dabei!

zur Gründung einer Messenger-Gruppe für die gemeinsame Fahrt